Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

fid - Service- und Beratung für internationale Freiwilligendienste

Die fid-Service- und Beratungsstelle berät Organisationen, die Träger von mittel- und längerfristigen Freiwilligendiensten (3-24 Monate) sind. Durch Seminarangebote, Qualitätssicherung und Versicherung unterstützt fid Freiwillige bei der Vorbereitung auf ihren Freiwilligendienst im Ausland.

SoFiA arbeitet schon seit vielen Jahren mit der fid-Service- und Beratungsstelle zusammen.

 

fid-QM und fid-Netzwerk - Qualitätsverbund im Gemeinschaftswerk weltwärts

SoFiA ist Mitglied im fid-Trägerkreis internationaler Freiwilligendienste. Dieser ist ein Zusammenschluss von kirchlich und christlich orientierten Organisationen, die Freiwilligendienste anbieten und hat für sich den Aufbau eines vernetzten, prozessorientierten Qualitätsmanagements beschlossen. Der Trägerkreis legt dabei besonderen Wert auf die Qualifizierung von Personal für die Begleitung der Freiwilligendienste sowie die aktive Beteiligung der ausländischen Partner am Aufbau des internationalen QM-Systems. Dazu gehören unter anderem auch Schulungen der Partner und Einsatzstellen und Partnerworkshops, um sich von noch weiter von der eurozentristischen Perspektive zu lösen.

Leitbild der Trägerorganisationen sowie Fach- oder Koordinierungsstellen im fid-Netzwerk internationalQM